Kleinasien

Mythology

Geschichte

Up
Kleinasien
Marathon
Die Perser
Der Seebund
Antiker Weltkrieg
Klassische Athen
Klassische Sparta
Sparta
Theben
Dion
Makedonien

 


499 v. Chr wurden die Athener von den ionischen Griechenstätten (in Kleinasien) um Hilfe im Kampf gegen die Perser gebeten. Die Perser hatten ihr Gebiet seit 547 v. Chr. Bis nach Thrakien und Makedonien ausgebreitet
und dem Tyrannen Hippias Unterschlupf gewährt, was ein weiterer Grund für Athen war einzugreifen.

Die Athener Truppen stießen 498 v. Chr bis nach Sardes vor, wurden dann aber bei Ephesos vernichtet geschlagen und und Athen zog sich aus dem geschehen zurück.
Miltet kämpfte zwar noch eine Weile weiter wurde 494 v.
Chr. Aber dann vollständig zerstört.
So endete der Aufstand.

Und so startete auch der Konflikt mit den Persern, die den Athenern die Unterstützung der Ioner nie vergaß.

Frühen Jahre / Archäisches / Klassisches / Hellenistisches / Die Armee / Zeittafel

 
 

MYTH ABC

Guestbook

Contact

Sources

Creators

HISTORY ABC

Sitemap

English

German

French

Greek

Links

«ΝΕΟΛΑΙΑ»/Δράση 3.2 «Μελλοντικό Κεφάλαιο» Jannis Trociewitz "Mythological & Historical Webpage for the Youth of Europe"